Ein Feuerwerk am Schloss Herzfelde – der perfekte Ort für Traumhochzeiten

Feuerwerk Schloss HerzfeldeDie Hochzeit soll ein unvergesslicher Tag werden. Da wählt man die Location besser mit Bedacht aus. Nichts falsch machen kann man mit dem Schloss Herzfelde. Das Rittergut, das bereits im 13. Jahrhundert entstand, bietet nämlich nostalgisch eingerichtete Zimmer, deren Möblierung an längst vergessene Jahrhunderte erinnert. Zudem findet man hier eine Vielzahl großer Speisesäle, in der insgesamt bis zu 500 Gäste verköstigt werden und einen knapp 20 ha umfassenden Park, in dem man ausgelassen feiern kann. Wer dem noch ein Sahnehäubchen aufsetzen möchte, bucht zusätzlich ein emotionales Musik-Feuerwerk von Hochzeitsfeuerwerk-Brandenburg.de.

Das Schloss Herzfelde – die Location für unvergessliche Stunden

Wer Herzfelde zum ersten Mal betritt, würde kaum vermuten, dass dort eines der schönsten Schlösser Deutschlands steht. Immerhin hat die Ortschaft lediglich knapp 240 Einwohner und liegt überhaupt sehr abseits der großen Städte. Gerade deswegen wäre das Landgut auch beinahe in Vergessenheit geraten. Nach seiner Blütezeit lag es ab Mitte des 20. Jahrhundert lange brach. Dann entdeckten Investoren doch noch das Potential des Schlosses und ließen es wieder herrichten. Seitdem werden dort zahlreiche Veranstaltungen abgehalten. Besonders beliebt ist die Location für Hochzeitsfeiern, da die schön eingerichteten Räumlichkeiten eben ein romantisches Flair versprühen und für unvergessliche Stunden sorgen

Hochzeitsfeuerwerk am Schloss Herzfelde

Das erste Feuerwerk wurde um 1000 n. Chr. in China entwickelt und war eigentlich eine Erfindung des Militärs. Schließlich wurde das Schwarzpulver zunächst nur als Waffe verwendet. Dementsprechend aggressiv gemeint waren damals auch die Einsätze der Kracher, sollten sie ja die bösen Geister verscheuchen und das neue Jahr einläuten. Erst später im Mittelalter, als das Feuerwerk in Europa Verbreitung fand, wurde es ebenso für friedliche Zwecke eingesetzt. Ab dann drückte man damit seine Freude aus und untermalte etwa einen Sieg über die Feinde, die Geburt eines Kindes oder die Hochzeit. Früher war die Pyrotechnik aufgrund der hohen Kosten allerdings nur dem Adel vorbehalten, während sie sich heute so gut wie jeder leisten kann. Beziehen lässt sich ein Feuerwerk etwa über Hochzeitsfeuerwerk-Brandenburg.de. Das Team um den Inhaber Martin Kowallik bietet diverse Pyrotechnik-Pakete, die bei Festlichkeiten den Himmel zum Leuchten bringen. Hier ist zudem für jeden etwas dabei. Die Angebote rangieren nämlich von kurz und knackig bis umfassend und emotional anrührend und umfassen verschiedene Arten von Feuerwerkskörpern.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Zustimmung zur Datenschutzerklärung

 

One Response to Ein Feuerwerk am Schloss Herzfelde – der perfekte Ort für Traumhochzeiten

  1. Pingback: Heiraten mit Feuerwerk auf den Burgen und Schlössern Brandenburgs › Hochzeitsfeuerwerk Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.